Leitbild

Freundliche und gepflegte Fahrlehrer garantieren für eine erfolgreiche Ausbildung in entspannter Lernatmosphäre.Moderne ausgestatete Schulungsräume bieten unter anderem Schulungen mit Baemer über Großbildleinwand sowie Übungsmöglichkeiten am PC an. Flexibe Unterrichtszeiten sind gerade für Unternehmen,die auf zügige Ausbildungen,sowie Weiter-und Fortbildungen angewiesen sind,ein interessanter Aspekt.Zusätzlich bieten wir auch mobile Schulungen bei Ihnen vor Ort an.
Geschulte Bürokräfte beantworten kompetent Ihre Fragen

Die Fahrschule versteht sich als Partner,der mit seiner Arbeit zum Erfolg seiner
Kunden beiträgt.Ziel unserer Ausbildung ist die Befähigung unserer Kunden zu sicheren verantwortungsvolle und umweltbewusste Vekehrsteilnehmern.
Fähigkeiten und Fertigkeiten,um ein Fahrzeug auch in schwierigen Verkehrssituationen zu beherschen, Kenntnis, Verständnis und Anwendung der Verkehrsvorschriften,Fähigkeiten und Fertigkeiten zur Wahrnehmung und Kontrolle von Gefahren einschließlich ihrer Vermeidung und Abwehr, Wissen über die Auswirkungen von Fahrfehlern und eine realistische Selbsteinschätzung,Bereitschaft und Fähigkeit zum rücksichtsvollen und partnerschaftlichen Verhalten und das Bewusstsein für die Bedeutung von Emotionen beim Fahren und Verantwortung für Leben und Gesundheit,Umwelt und Eigentum.

Wir setzen qualifiziertes hauptberufliches Personal in Leitung,Unterricht und Verwaltung ein. Für das Personal wird eine laufende fachliche und pädagogische Fortbildung durchgeführt.
Räumliche und sächliche Ausstattung
Die Lernräume entsprechen nach Art und Ausstattung modernen erwachsenenpädagogischen und fachlichen Kriterien und sind den Zielgruppen angepasst.Die genutzten Lern-und Sozialräume und die sanitären Einrichtungen entsprechen den Anforderungen des Fahrlehrergesetzes und der Fahrschüler-Ausbildungsordnung.Unser Fuhrpark besteht aus einer modernen Fahrzeugflotte.
Bildungsangebot
Potentielle Lehrgangsteilnehmer erhalten von uns eindeutiges Aussagen zu geforderten Eingangsqualifikation bzw.den Lernvorraussetzungen.Sie werden von uns persönlich beraten,um ein teilnehmerorientiertes und sachgerechtes Lernen zu ermöglichen.Bei Angeboten der beruflichen Weiterbildung werden aktuelle Arbeitsmarkt-und berufliche Qualifikationsanforderungen berücksichtig sowie Praxisorientierung gewährleistet.
Werden Änderungen der Bildungsangebote getroffen,so sind diese unverzüglich den
Ämter mitzuteilen.